Wir unterstützen Greenpeace Spot: Don’t play with our food! - Offensichtlich - Ihr Augenoptiker

Wir unterstützen Greenpeace Spot: Don’t play with our food!

Im Herbst letzten Jahres wurden wir gefragt, ob wir einige Brillen unserer herausragenden Labels für einen Kurzfilm zur Verfügung stellen wollen. Und da wir für fast jeden Spaß zu haben sind, haben wir dem Team von Soilfilms einige unserer schönsten Modelle zur Verfügung gestellt.

Nach dem eine erste Auswahl von Set Designerin Patricia Walczak direkt am Set ausprobiert wurde, mussten die finalen Kandidaten für den Film noch mit vollentspiegelten Brillengläsern verglast werden. Schließlich möchte man auch auf bewegten Bildern keine unschönen Reflexe.

Herausgekommen ist ein Spot für Greenpeace International, der sich mit dem Thema Pflanzenschutzmittel und Bienensterben beschäftigt und die Bürger der EU dazu aufruft eine Petition zum Verbot von Imidacloprid, Clothianidin und Thiamethoxam zu unterzeichnen. “Start a buzz in the corridors of power by signing now” wie Greenpeace International es ausdrückt.

Hier der Greenpeace Spot: Don’t play with our food!

Im Film sind unserer Brillen nach Maß, Lindberg, Götti und Framers zum Einsatz gekommen. Hier können Sie einen genaueren Blick auf die Brillen unserer Herausragenden Labels werfen.

Bewerte diesen Beitrag:
2

Fragen Sie uns!

Haben Sie Fragen zu unserem Beitrag oder zur Augenoptik allgemein? Schreiben Sie uns! Gerne auch einfach hier in den Kommentaren oder über unser Kontaktformular.



Form not found or is not published
 

Kommentare

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Montag, 23. November 2020