Durst löschen und helfen…! - Offensichtlich - Ihr Augenoptiker

Durst löschen und helfen…!

Der Sommer meldet sich wieder erwarten zurück und beschenkt uns mit den lange vermissten Sonnenstrahlen und Temperaturen jenseits der 20 Grad Celsius. Bei diesen Wetterverhältnissen ist es wichtig, viel zu trinken. Und wer sich beim Aussuchen seiner neuen Brille erfrischen möchte, kann das bei uns jetzt mit  „Viva con Agua“ tun.

Der gemeinnützige Verein aus dem Hamburger Stadtteil Sankt Pauli hat sich dem Problem der weltweiten Trinkwasserknappheit angenommen. Seit der Gründung wurden bereits 21 Projekte in 14 Ländern umgesetzt. Dabei wurden schwerpunktmäßig in afrikanischen Ländern Brunnen errichtet, Sanitäranlagen erneuert und Wasserläufe geschaffen. Auch Aufklärungsveranstaltungen zur Thematik gehören zum Tätigkeitsbereich der Nordlichter.

Faires Wasser von Via con AquaFinanziert wird Viva con Agua durch Benefizfestivals, Clubnächte, Spendenläufe und viele andere spannende Veranstaltungen – und natürlich auch durch ganz klassische Überweisungen auf das hauseigene Spendenkonto. Aktuell fließen 94% der Spenden direkt in Hilfsprojekte, nur 6% werden für Verwaltungskosten abgeführt.

Wer seinen Durst bei uns mit Viva con Agua löscht, tut damit nicht nur sich selbst, sondern auch vielen bedürftigen Menschen etwas Gutes.

Weiter Informationen zu Viva con Agua findet Ihr unter folgendem Link.

Bewerte diesen Beitrag:
2

Fragen Sie uns!

Haben Sie Fragen zu unserem Beitrag oder zur Augenoptik allgemein? Schreiben Sie uns! Gerne auch einfach hier in den Kommentaren oder über unser Kontaktformular.



Form not found or is not published
 

Kommentare

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Dienstag, 11. Mai 2021